Logo chkp.
Zurück

Team.

Dr. iur. Isabelle Monferrini

Rechtsanwältin

Isabelle Monferrini ist als Rechtsanwältin vorwiegend in den Bereichen Vertragsrecht, privates und öffentliches Baurecht, Gesellschafts- und Handelsrecht sowie Familienrecht beratend und prozessierend tätig. Qualität und Effizienz stehen bei der Ausübung ihrer Tätigkeit an erster Stelle. Bei der Lösung komplexer Sachverhalte erachtet sie neben rechtlichen Überlegungen auch die Berücksichtigung von unternehmerischen und persönlichen Aspekten als zentral.

Isabelle Monferrini erwarb im Jahre 2012 das Rechtsanwaltspatent. Sie studierte an der Universität Zürich, wo sie im Jahre 2008 das Lizentiat abschloss. Ihr juristisches Praktikum absolvierte sie als Auditorin am Bezirksgericht Zürich und als Juristische Sekretärin am Mietgericht Zürich. Von 2011 bis 2013 war sie als Assistentin am Lehrstuhl für Privat- und Wirtschaftsrecht von Prof. Dr. Hans Caspar von der Crone tätig. Dort verfasste sie ihre Dissertation zum Thema "Immaterielle Werte in der Rechnungslegung", welche sie im Jahre 2015 mit Auszeichnungen abschloss. Von 2013 bis 2018 war sie als Gerichtsschreiberin am Handelsgericht des Kantons Zürich tätig, wo sie umfangreiche Prozesse in den Bereichen Vertragsrecht, Baurecht sowie Gesellschafts- und Handelsrecht betreute.

Seit 2015 ist Isabelle Monferrini zudem als nebenamtliche Ersatzrichterin an den Bezirksgerichten Zürich und Hinwil und seit November 2017 zusätzlich am Bezirksgericht Dietikon tätig. Ihre Ersatzrichtertätigkeit umfasst vorwiegend das Familien- und Erbrecht, aber auch das Straf-, Schuldbetreibungs- und Konkursrecht. Seit November 2018 ist sie als Rechtsanwältin bei chkp. ag Rechtsanwälte Notariat tätig.

 

Publikationen

Alexander Brunner/Isabelle Monferrini (Hrsg.), Handelsgerichte im Rechtsvergleich, Band 3, erscheint voraussichtlich 2019

Isabelle Monferrini, Beiträge aus den zehn Kammern, in: Alexander Brunner/Peter Nobel, Handelsgericht Zürich 1866 – 2016, Zuständigkeit, Verfahren und Entwicklungen, Festschrift zum 150. Jubiläum

Isabelle Monferrini, Immaterielle Werte in der Rechnungslegung, Dissertation Zürich 2015 (Issekutz-Preis und Prof. Walther Hug-Preis 2017)

Hans Caspar von der Crone/Isabelle Monferrini, Kapital und Notfallplanung – Standortbestimmung zur Regulierung systemrelevanter Finanzinstitute, Sonderausgabe SZW 6/2012

Isabelle Monferrini/Hans Caspar von der Crone, Haftung des Effektenhändlers für strukturierte Produkte im ausservertraglichen Verhältnis, SZW 4/2012, 347 ff.

Isabelle Monferrini/Hans Caspar von der Crone, Die Rückabwicklung mangelhafter Verträge, SZW 5/2011, 485 ff.